briefkarten, Licht- & Papierobjekte

Die große Vielfalt an Materialien in der Buchbinderei bietet einen enormen Reichtum an Gestaltungsmöglichkeiten. Mein Herz hängt am künstlerisch gestalteten Handeinband, doch auch großformatige Papierinstallationen wie Raumteiler bis zu einer Größe von 2,5m x 3,5m entstehen in meinem Atelier. Bei den freien Papierarbeiten reizt mich das Zusammenspiel von Farbigkeit, Material und Transparenz. Auch Dosen, Kästen und Mappen gehören zu meinem Repertoire.

 

Zudem habe ich immer eine große Auswahl an Brief- und Postkarten und fertige auch gerne Karten zu einem individuellen Anlass.

 

Besonders beliebt sind meine Schreibbücher. Dazu finden Sie verschiedene Beispiele unter dem Button Gäste- & Tagebücher. Diese arbeite ich in unterschiedlichsten Formaten und mit den verschiedensten Dekors. 

 

Seit einigen Jahren fertige ich auch Lichtobjekte, die durch das Material Pergament in Verbindung mit Blattmetallen eine zurückhaltende und doch starke Ausdruckskraft besitzen. Die indirekte Lichtquelle schafft eine heimelige Stimmung. 

 

 

 

 


Briefkarten

Grade weil das Briefeschreiben heutzutage etwas aus der Mode gekommen ist, bereitet Post im Briefkasten besondere Freude. Mit schönen Karten geht das ganz einfach! Sie haben die Wahl zwischen C6 und DIN-lang Klappkarten, jeweils mit Umschlägen. Ich bedrucke die Karten mit Goldfarbe und Stempeln oder bemale sie mit alten Musterrollen. Zudem präge ich Schrift mit Goldfolie. Da jede einzelne Karte Handarbeit ist, variieren sie etwas und werden zum Unikat. Gerne entwerfe ich für Sie Karten zu einem besonderen Anlass. Dabei kalkuliere ich individuell nach Aufwand und Bestellmenge. Bei Karten mit Namensdruck berechne ich 1 Euro pro Buchstaben. Sprechen Sie mich gerne an!

Beispiele für C6-Klappkarten, je Karte mit Umschlag 2,50 Euro

Beispiele für DIN-lang-Klappkarten, je Karte mit Umschlag 3 Euro

Papierinstallation

Papierinstallation, Japanpapier Draht
40 teilige Papierinstallation, Papier und Rohdraht, 250 x 350 cm

Lichtobjekte

Pergament ist ein besonderes Material, nicht nur für den Bucheinband, sondern auch als Lampenschirm. Seit der Antike als Beschreibstoff bekannt, wird es heute noch u.a. in der Trommelherstellung genutzt. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird Pergament häufig mit Pergamentpapier in Verbindung gebracht, was jedoch falsch ist. Pergament ist immer eine tierische Haut, die nur gekälkt wird. Durch das Gerben wird sie zu Leder, was jedoch einen weiteren Arbeitsschritt bedeutet. Für meine Lichtobjekte benutze ich unterschiedliche Häute z.B. vom Schwein und Kalb. Durch das Veredeln mit Blattgold erhält das Objekt einen zauberhaften Ausdruck. Die hier abgebildeten Lampen kosten zwischen 120.- und 160.- Euro.

Einband- & Buntpapiere

Nachdem ich während der Frankfurter Buchmesse wiederholt auf meine selbstgefertigten Einbandpapiere angesprochen wurde, habe ich begonnen, vermehrt Buntpapiere herzustellen und beschäftige mich mehr und mehr mit neuen Buntpapierechniken. Meine Kunden benutzen die Papiere zum Basteln, als  Wandschmuck und als Verpackungsmaterial. Jeder einzelne Bogen ist anders, handgearbeitet und ein Unikat. Gerne verschicke ich auch einzelne Buntpapiere. Ein Bogen kostet je nach Größe zehn bis vierzehn Euro.

Bestellen?

Sie möchten Briefkarten kaufen oder sind an einem Lichtobjekt interessiert? 

Dann rufen Sie mich unter 04245-9623 023 an oder schicken Sie mir eine Nachricht über das E-Mail-Formular.

Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. zuzüglich Porto.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Der Atelierhof Scholen 53 von Süden

Atelierhof  Scholen 53

27251 Scholen (an der B 61)
Tel.: 0 42 45 / 267

E-Mail: atelierhof@scholen53.de

Öffnungs-zeiten

Wir haben keine regelmäßigen Öffnungszeiten. Damit Sie auch sicher jemanden antreffen rufen Sie zuvor kurz an: 0 42 45 / 267